Katholische Pfarrei
St.Georg

Pfarrbrief Nr. 9


Pfarrbrief August

Der neue Praktikant ist bekannt

Kaum haben wir mit Neupriester Thomas Meier die Nachprimiz gefeiert, steht der Nachfolger schon parat. Martin Seiberl ist sein Name, er ist 28 Jahre alt und kommt aus Hemau im westlichen Landkreis Regensburg. Den Dienst als Praktikant tritt er zu Beginn des neuen Schuljahres Mitte September an.

 <<<<< hier gibt es weitere Informationen

 

 

Pfarrbrief Nr. 8


Pfarrbrief Juli

"Oh Maria, hilf"

Dieser Ruf eines bekannten Wallfahrergebetes erschallt seit vielen Generationen in der altehrwürdigen Marienkirche auf dem „Berg“. Unzählige Gläubige fanden und finden bei der Mutter der Kirche und Schwester der Glaubenden Trost und Halt. Der Mariahilfberg ist für uns Amberger und die ganze Umgebung wahrlich ein Segen.
In der Bergfestwoche sind wir eingeladen, die Mutter des Herrn zu ehren. Faltblätter mit den Gottesdiensten während der Bergfestwoche liegen am Schriftenstand aus.
Vor allem laden wir zu „unserer“ Andacht am Montag, den 3. Juli, um 19.30 Uhr ein, an der unser Neupriester Thomas Meier teilnehmen und uns seinen Erstlingssegen, den so genannten Primizsegen, erteilen wird. Zur Schlussandacht am Sonntag kommt der emeritierte Bischof Dr. Walter Mixa. Die Abendmesse im Kongregationssaal entfällt.

 <<<<< hier gibt es weitere Informationen

 

 

Pfarrbrief Nr. 7


Pfarrbrief Juni

Wir feiern Fronleichnam so wie letztes Jahr

Die Regelung, die 2016 erstmals realisiert wurde, stieß auf ein positives Echo. Deshalb wollen wir es so beibehalten und laden für den Fronleichnamstag zur Mitfeier der Messe und der anschließenden Prozession auf den Amberger Marktplatz ein. Anschließend können wir in froher Runde bis 14.00 Uhr den „schönsten Biergarten Ambergs“ - den Pfarrgarten von St. Georg - genießen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Wir weisen darauf hin, dass am Vorabend von Fronleichnam um 18.00 Uhr ein Gottesdienst in St. Georg stattfindet. Am Fronleichnamstag selbst ist ebenfalls um 18.00 Uhr hl. Messe im Kongregationssaal.

 

<<<<< hier gibt es weitere Informationen

 

 

Pfarrbrief St.Barbara